Artikel 1 bis 1 von 1 Artikeln

[1 - 1]

                    
Für Informationen zu Rabatten für Buchhändler setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung: dasgutebuch@verlag.li

Der weisse Neger Wumbaba
Autor: Hacke, Axel und Sowa, Michael

"Seit ich das erste Mal darüber schrieb, wie sehr Menschen Liedtexte falsch verstehen - wie etwa in eines Lesers Ohren Matthias Claudius' Zeile DER WEISSE NEBEL WUNDERBAR zu DER WEISSE NEGER WUMBABA wurde und so eine unvergessliche, radikal poetische Traumgestalt entstand, bin ich der Meinung, im Grunde versteht kaum ein Mensch je einen Liedtext richtig, ja Liedtexte sind überhaupt nur dazu da, falsch verstanden zu werden. Aufgabe eines Liedtextes ist es, den Menschen Material zu liefern, damit ihre Phantasie wirken kann ..." Ein kleines Handbuch des Verhörens hat Axel Hacke zusammengestellt, in dem wir dem Erdbeerschorsch begegnen und Holger, dem Knaben mit lockigem Haar, in dem Gott, der Herr, sieben Zähne hat und am Tannenbaum die Blätter grinsen. Verhörer, die in Michael Sowas Bildern unvergessliche Gestalt annehmen. (Klappentext)

ISBN: 978-3-88897-367-3
  Einband: Hardcover
12.00 EUR  13.50 CHF      (Preis ohne MWST; siehe hier unsere Angaben dazu)
Artikelnr.: HYU00555
Druckversion Druckversion


Artikel 1 bis 1 von 1 Artikeln

[1 - 1]